Steffen Möller: „Keine Angst vor Polen“

Sonnabend, 26. Mai 2018 um 17:00 Uhr 

in der Mensa im Schulzentrum Ganderkesee, 
Am Steinacker, 27777 Ganderkesee

Liebe Mitglieder und Freunde der DPG Bremen,

wir möchten Ihnen einen Samstagsnachmittag mit dem bekannten Kabarettisten und Buchautor Steffen Möller empfehlen. Er selbst sagt dazu:
„Vor allem die Mentalität der Polen hat es mir angetan, diese Mischung aus Anarchie und Freiheit, Absurdität und Warmherzigkeit.“

Angela Merkel, Papst Benedikt, Lukas Podolski – es gibt nicht viele Deutsche, die in Polen bekannter sind als Steffen Möller. „Ich habe weder polnische Vorfahren noch einen Onkel im Bund der Vertriebenen. Ich komme einfach nur aus Wuppertal.“ Immer wieder muss Kabarettist, Moderator, Bestsellerautor und Schauspieler Steffen Möller seinen waghalsigen Schritt erklären, nach einem Polnisch-Sprachkurs in Krakau und dem Abschluss seines Studiums in unser östliches Nachbarland auszuwandern.

Größte Berühmtheit erlangte Steffen Möller in der bekannten polnischen Telenovela „M jak miłość („L wie Liebe“), als er in Polen einem Millionenpublikum sympathisch wurde. 2005 wurde ihm sogar die Moderation der polnischen Version von „Wetten dass …?“ überlassen. Als Buchautor feierte er zunächst ebenfalls in Polen Erfolge, merkte jedoch schnell, dass auch in Deutschland in Bezug auf unseren östlichen Nachbarn nicht nur eine immense Wissens- sondern auch eine Marktlücke bestand.

Diese füllt er seitdem mit Bestsellerbüchern wie „Viva Polonia – als deutscher Gastarbeiter in Polen“ (2008), „Expedition zu den Polen“ (2012) und „Viva Warszawa“ (2015), einem subjektiven Reiseführer durch seine Lieblingsstadt, in der er nach wie vor eine Wohnung besitzt.

Eintrittskarten:

Karten für den Auftritt von Steffen Möller gibt es für 20 Euro im Bürgerbüro im Rathaus sowie im Bürgerbüro Bookholzberg. Für Schüler, Studenten und Inhaberder Ehrenamtskarte kosten die Karten ermäßigt zwölf Euro.

Auswärtige Interessierte können die Karten auch telefonisch bestellen unter Tel. 04222 44-508 (plus ein Euro für Bearbeitung und Versand)

Wir freuen uns schon auf diesen Auftritt. Vergessen Sie nicht, Ihre Freunde zu informieren!

Uwe Metschke, Vorsitzender
DPG Bremen, 28195 Birkenstr. 20,  www.dpg-bremen.de