Kosmopolen – Auf der Suche nach europäischen Wurzel

Lesung in der Hofstelle Duling mit dem deutsch-polnischen Schriftsteller Artur Becker

 

Irmgard Vogelsang, die Vorsitzende der Deutsch-Polnischen Gesellschaft in der Region Osnabrück stellte den Autor Artur Becker als Pole mit deutschen Wurzel vor, der ständig zwischen seinen beiden Heimatländern Deutschland und Polen hin und her wandert.

Artur Becker wurde 1968 als Sohn deutsch-polnischer Eltern in Bartenstein in Ermland/Masuren geboren und lebt seit 1985 in Verden an der Aller.

Spricht jemand Becker auf seine Nationalität an, so sagt er von sich selbst: „Ich bin Pole, Deutscher, Niedersachse, Europäer – ein Kosmopole eben.“

Der Autor Artur Becker schreibt Romane, Erzählungen, Essays und verfasst Gedichte, das letzte überwiegend in polnischer Sprache, Romane verfasst er dagegen in deutsch.

 

Im Dulingshof in Wallenhorst las Artur Becker  Auszüge aus seinem Essayband „Kosmopolen – auf der Suche nach einem europäischen Zuhause“. Der Zuhörer erfuhr auf humorvolle Art einiges über seine unbeschwerte Kindheit in Masuren und auf nachdenkliche Weise, wie er mit 7 Jahren zum ersten Mal die deutsche Sprache empfand.

Als Jugendlicher emigriert Becker nach Niedersachsen. Obwohl er der deutschen Sprache bereits mächtig war, gab es jedoch viele Verständnisprobleme, die sein Leben prägten.

In seinem Buch lässt der Autor auch die politischen Probleme zwischen beiden Ländern Polen und Deutschland nicht aus.

Artur Becker ein Wanderer zwischen zwei Heimatländern hat sich den Ort „Kosmopolen“ erschaffen, in dem jeder willkommen heißt.

 

Mit seinem Buch „Kosmopolen“ möchte der Autor Artur Becker seine Leser überzeugen, sich mit ihren polnischen Nachbarn auseinanderzusetzten. Ebenfalls macht er sich für die europäische Identität stark.

 

Artur Becker wurde für seine Verdienste um die deutsch-polnische Verständigung 2012 mit dem Dialog Preis der Deutsch-polnischen Gesellschaft ausgezeichnet.   CM

 

Die Lesung konnte mit freundlicher Unterstützung durch die Europa-Union Osnabrück durchgeführt werden.