Startseite 2018-05-13T19:39:41+00:00

Willkommen auf der Internetpräsenz der Deutsch-Polnischen Gemeinschaft Osnabrück e.V.

Die Deutsch-Polnische Gemeinschaft in der Region Osnabrück e.V. wurde 1995 gegründet, um auch aus unserem Raum einen Beitrag zur Versöhnung und Verständigung mit dem polnischen Volk zu leisten und damit zu einer Festigung und einer Stärkung des Friedens beizutragen um mehr als bisher Verständnis durch Annäherung zu fördern,indem durch Begegnungen und persönliche Kontakt e ein besseres Kennenlernen der Nachbarländer erreicht wird um an das gegenseitige kulturelle Erbe heranzuführen,über wissenschaftliche und künstlerische Errungenschaften zu informieren und landschaftliche Schönheiten bekannt zu machen um die junge Generation der beiden Länder durch Schulpartnerschaften, Jugendaustausch und gegenseitige Besuche einander näher zu bringen Wege und Ziele:

  • Tagungen, Seminare und Ausstellungen zu aktuellen Themen sowie über
    Kultur und Natur und Geschichte und Traditionen beider Länder
  • Vorträge deutscher und polnischer Referenten
  • Autorenlesungen, polnische Musikabende
  • Durchführung von Kontakt- und Studienreisen
  • Angebote zum Erwerb polnischer Sprachkenntnisse
  • Unterstützung bei Kontakten zu polnischen Kulturträgern, Verwaltungen und Unternehmen.
  • Unterstützung regionaler deutsch-polnischer Partnerschaftsinitiativen
  • Zusammenarbeit mit dem polnischen Verein Patria e.V. sowie Kontakte zu anderen Gesellschaften/Vereinen und Landsmannschaften.
Mehr erfahren

Vorstand der Deutsch-Polnischen Gemeinschaft Osnabrück e.V.

Gabriele Kulas (Kassenwartin), Marco Beckmann (stellv. Vors), Irmgard Vogelsang (Vors), Gaby Stajer, Elke Schwirtz (fehlt) und Henryk Szczezina, (alle Beisitzer), Gerd Maibauer (Schriftführer) und Christel Mysliworski (Kultur- und Medienbeauftragte)

Das Archiv
Zum Kontakt
Die Mitgliedschaft